Tischdeko aus Blumenkisten

Ein Projekt aus meiner umfangreichen „könnte ich mal basteln“-Ideensammlung.Das Holz stammt von den Kisten, in denen wir die Stauden für den Vorgarten transportiert haben…

tischdeko-blumenkiste

Ein Projekt aus meiner umfangreichen „könnte ich mal basteln“-Ideensammlung.

Das Holz stammt von den Kisten, in denen wir die Stauden für den Vorgarten transportiert haben – auseinandergenommen, mit der Laubsäge zurechtgestutzt und zusammengeleimt, bisschen Acrylfarbe drauf – fertig. Der „unperfekte“ Look ist gewollt! Sowas kann man natürlich auch kaufen, aber selbstgemacht ist es günstiger, macht Spaß und hat genau die richtige Größe für meine Flaschen. Die habe ich schon vor längerer Zeit durch Zufall gefunden, da war mal San Bitter (sowas wie Campari ohne Alkohol) drin – gibt’s im gutsortierten Supermarkt, z.B. bei Rewe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *