Exploding Box II – mit Kartenhalter

P1180589

Hah – ich sollte mal öfter in meinen Entwurfsordner hier im Blog schauen. Da lagern ja noch ein paar Fotos, die gepostet werden möchten… Hier eine Exploding Box, die ich (wie die Geburtstagskarte mit USA-Thema) als Auftragsarbeit gebastelt habe.Vorgabe: es musste ein Gutschein für ein Hotel in Holland drin untergebracht werden, und die Exploding Box für meinen Vater gefiel C. auch sehr gut. Also standen Form und Farbe quasi direkt fest…

Von außen ist die Box ganz schlicht, im Nachhinein hätte ich vielleicht doch noch irgendwas an den Seiten hinzufügen können: P1180589

Wenn man den Deckel abnimmt (diesmal habe ich gaaaanz ausführliche Instruktionen gegeben, hoffentlich wurden die so weitergereicht an die Empfänger?), kommt dies zum Vorschein:
P1180588

Die M&Ms dienen zum Beschweren der Box, sie wurden vor dem Überreichen in die Box gefüllt (zur Bedienungsanleitung gehörte auch der Hinweis, die Box dann bitte in die MITTE des Tischs zu stellen, damit nicht alles runterfällt). In der Halterung in der Box steckt hier noch ein Platzhalter, da wurde später die echte Gutscheinkarte vom Hotel platziert.

Alle vier Seiten bestehen aus drei Lagen (weiß – rot – blau) und einem aufgeklebten Anhänger – das Geschenk wurde von vier Personen überreicht, so konnte jeder noch einen persönlichen Gruß hinzufügen. Auf den roten Klappen befinden sich Fotos vom Hotel bzw. eine Karte, auf den weißen Klappen dann eine kurze Beschreibung.
Bilder_ExplodingBox

Es ist übrigens immer der gleiche „Auftraggeber“, keine Ahnung, warum.
a) meine anderen Freunde und die Familie basteln immer selbst? Hm… ich weiß nicht…
b) sie trauen sich nicht? völlig unbegründet, ich mache das ja wirklich gerne…
c) sie mögen meine Karten nicht? :-(((((

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *