Gutschein-Karte basteln

Gutschein-Karte (1)
Gutschein-Karte basteln
Gutschein Karte

Schon vor ein paar Wochen habe ich diese Karte gebastelt… da das Geburtstagskind sich gerade ein neues Aquarium einrichtet, wollten wir einen Gutschein für Fische oder Zubehör schenken. Da kam das Motivpapierset Countryside von Aldi gerade zum richtigen Zeitpunkt – neben Gras, Holz und Kieselsteinen gibt es auch ein paar Blätter „Sandpapier“. Die Farben standen auch schnell fest – und der Rest hat sich dann wie so oft von selbst ergeben… Für ein bisschen 3D sorgt diesmal einen Holzspatel als Wegweiser:

Von innen ist die Karte eher schlicht, mit einer Halterung für den eigentlichen Gutschein:
Gutschein-Karte (4)

Gutschein-Karte

Ist ganz einfach – einfach beim Zuschneiden der Basiskarte ca. 4cm mehr mit einplanen, zwei zusätzliche Knicke und ein kleiner Schnitt mit dem Messer, fertig:
Gutschein-Karte (2)

Diese Kartenform werde ich sicher wieder verwenden, so kann man sowohl selbstgemachte, als auch gekaufte Gutscheine schön überreichen…

3 Gedanken zu „Gutschein-Karte basteln“

  1. Sehr schöne Idee. Früher hat man ja Gutscheine immer selbst gebastelt. Selbst wenn man da jetzt eine Gutscheinkarte von einem Laden dazu packt finde ich die Idee immer noch sehr sehr gut.
    Hoffe man hört mal wieder was von dir.

    Lg Hanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *