Weihnachts-Auftragsarbeit

Heute mal keine Karten, sondern ein kleines Mitbringsel, das der Herr des Hauses für seine Kollegen bestellt hatte. Ja, ich mache auch Auftragsarbeiten. Vorgaben waren: Pralinen, schön verpackt, der HO3-Stempel. Also ran ans Werk und erstmal Pralinen hergestellt. Es gibt keine Fotos vom Innenleben, so toll sahen sie nämlich nicht aus. Also unspektakulär, unfotogen und … „Weihnachts-Auftragsarbeit“ weiterlesen

USA-Schoko-Trilogie

Ich kann nicht nur Pralinen, ich kann auch kleine Schokotafeln – dank Geburtstagsgeschenk vom Patenteenie habe ich da so eine Gießform für fünf 50g-Tafeln… Und die probiere ich nun im Wechsel mit den Pralinen aus. Gelegentlich mache ich auch eine Sorte in beiden Formen, wenn das mal nicht pragmatisch ist…

Ich kann nicht nur Pralinen, ich kann auch kleine Schokotafeln – dank Geburtstagsgeschenk vom Patenteenie habe ich da so eine Gießform für fünf 50g-Tafeln… Und die probiere ich nun im Wechsel mit den Pralinen aus. Gelegentlich mache ich auch eine Sorte in beiden Formen, wenn das mal nicht pragmatisch ist…

Von der Idee zur Praline (II)

Platz zwei der Pralinenabstimmung war etwas einfacher zuzubereiten als Platz 1 (*klick*), aber nicht weniger lecker – Sandra hat es mit ihrem Vorschlag „Nougat und geröstete Haselnusssplitter“ ebenfalls aufs Treppchen geschafft…

Platz zwei der Pralinenabstimmung war etwas einfacher zuzubereiten als Platz 1 (*klick*), aber nicht weniger lecker – Sandra hat es mit ihrem Vorschlag „Nougat und geröstete Haselnusssplitter“ ebenfalls aufs Treppchen geschafft…

Von der Idee zur Praline (I)

Ihr habt abgestimmt (siehe hier *klick*) – und nun versuche ich, die drei Pralinensorten mit den meisten Stimmen umzusetzen. Heute habe ich mich mit Silkes Vorschlag „Karamell und Keks“ beschäftigt…

Ihr habt abgestimmt (siehe hier *klick*) – und nun versuche ich, die drei Pralinensorten mit den meisten Stimmen umzusetzen. Heute habe ich mich mit Silkes Vorschlag „Karamell und Keks“ beschäftigt…

Pralinenabstimmung

Ich habe ja angekündigt, dass die drei Pralinenvorschläge mit den meisten Stimmen umgesetzt werden. Ihr habt abgestimmt, und daher werde ich in den nächsten Wochen folgende Sorten ausprobieren…

Ich habe ja angekündigt, dass die drei Pralinenvorschläge mit den meisten Stimmen umgesetzt werden. Ihr habt abgestimmt, und daher werde ich in den nächsten Wochen folgende Sorten ausprobieren…

Pralinenabstimmung

Ganz kurz – in der Sidebar findet ihr nun alle Vorschläge für weitere Pralinensorten… ihr könnt bis zu 5 Sorten auswählen. Die Umfrage lasse ich offen bis Sonntag, 13. Januar. Die zwei Sorten, die dann die meisten Stimmen haben, werde ich versuchen umzusetzen. Und die drei „Erfinder“ bekommen jeweils ein Probetütchen :-)

Ganz kurz – in der Sidebar findet ihr nun alle Vorschläge für weitere Pralinensorten… ihr könnt bis zu 5 Sorten auswählen. Die Umfrage lasse ich offen bis Sonntag, 13. Januar. Die zwei Sorten, die dann die meisten Stimmen haben, werde ich versuchen umzusetzen. Und die drei „Erfinder“ bekommen jeweils ein Probetütchen :-)

Zweite Pralinenversuche

Das passt ja prima zu allen Neujahrsvorsätzen – jetzt bin ich pralinenherstellungssüchtig. Ja, und essen mag ich sie dann natürlich auch, vermutlich ist das eher das Problem als das Herstellen selbst…

Das passt ja prima zu allen Neujahrsvorsätzen – jetzt bin ich pralinenherstellungssüchtig. Ja, und essen mag ich sie dann natürlich auch, vermutlich ist das eher das Problem als das Herstellen selbst…

Erste Pralinenversuche

Ich habe zwar gesagt, dass gestern der letzte Weihnachtspost erschienen ist, aber natürlich hindert mich das überhaupt nicht daran, etwas über meine Weihnachtsgeschenke zu schreiben. Schließlich muss ich die doch alle ausprobieren :-)

Ich habe zwar gesagt, dass gestern der letzte Weihnachtspost erschienen ist, aber natürlich hindert mich das überhaupt nicht daran, etwas über meine Weihnachtsgeschenke zu schreiben. Schließlich muss ich die doch alle ausprobieren :-)