Über mich

Ich wohne mit meiner besseren Hälfte (aka „der Herr des Hauses“) in Düsseldorf und habe in einer besonders stressigen Zeit gemerkt, wie sehr mich kreatives Schaffen entspannt. Ob Marmelade kochen, basteln, dekorieren oder backen, werken oder Gemüse anbauen – hinterher geht es mir immer gut. Und im Gegensatz zu meinem Job kommt hier auch fast immer etwas Greifbares heraus… also ein Ergebnis zum Anfassen, Verschenken, Hinstellen oder Aufessen.

Auf der Suche nach Inspirationen bin ich auf zahlreiche tolle Blogs gestoßen und habe irgendwann (erstmal für mich selbst) angefangen, meine Projekte hier zu dokumentieren. Dazu kommen noch meine „Foto-Fundstücke“, lustige oder interessante Bilder aus Urlaub & Alltag. Und seit neuestem der samstägliche Café-Besuch, wir probieren uns durch immer neue Lokalitäten in und um Düsseldorf. Kurz: lauter tolle Dinge.

Nun ist der Blog öffentlich, vielleicht findet ja der eine oder andere hier ein paar Anregungen für eigene tolle Dinge! Und über Feedback per Email oder Kommentar freue ich mich natürlich immer!